COUCHROCK



Corona lässt im Frühjahr 2020 keine andere Möglichkeit, als neue Ideen zu kreieren. So entsteht innerhalb weniger Tage das Projekt “COUCHROCK“. Der Gedanke hinter dieser Veranstaltung ist es, Musiker*innen mit oder ohne Behinderung auch in schwierigen Zeiten Möglichkeiten für Auftritte zu geben. Das erreichen wir mit Livestream-Konzerten aus leeren Hallen oder anderen Locations. Was anfangs für zwei oder drei Konzerte geplant war, entwickelt sich schnell zu einer Reihe, die bis jetzt 15 Konzerte über die Bühne gebracht hat. Ein Ende ist auch nicht abzusehen. Auch für 2021 und die darauffolgenden Jahre sind weitere Veranstaltungen geplant.

Couchrock

zum Anschauen auf Play-Button drücken

play1play2

 

Unterstütze uns

Jetzt spenden oder Mitglied werden und Grenzenlos e.V. unterstützen